Bauforschung – DI Tobias Steiner

tobi_neu

Dipl.-Ing. Tobias Steiner
IBO – Österreichisches Institut für Baubiologie und Bauökologie

Der Experte für:

    • Innendämmung
    • Bauschäden, Diagnose und Sanierung
    • Trockenlegung von feuchtem Mauerwerk
    • Vermeidung, Beurteilung und Sanierung von Schimmelpilzschäden in Gebäuden
    • thermisch-hygrische Simulationen

 

Tobias ist ein sehr netter und blitzgescheiter Studienkollege, der zeitgleich mit dem Architekturstudium fast ein ganzes Bauingenieurstudium abgelegt hat. Nach seinem Abschluss 2008 haben wir uns zufällig wieder getroffen und uns zu einem Kaffeeplausch verabredet. Nach dem Treffen war klar, dass wir gemeinsam eine Firma gründen werden. Während ich noch meine Diplomarbeit finalisiert und mich auf die Abschlussprüfung vorbereitet habe, hat er alles gecheckt, was für eine Firmengründung so erforderlich ist. Der Forscher, der in ihm steckt, hat sich in alle rechtlichen Sparten – sei es Patent-, Steuer-, Unternehmerrecht und was noch so wichtig ist – voll reingetigert. Am 1. 9. 2009 war es dann soweit: spherolight wurde gegründet und ins Firmenbuch eingetragen.
Aber warum eigentlich „spherolight“? Der zündende Funke, der uns zur Firmengründung veranlasst hatte, war meine irrsinnige Idee einer wassergespülten Katzentoilette. Kombiniert mit Tobias‘ Wissensdrang wurde daraus gleich ein kleines Forschungsprojekt: Da dieses Möbelstück aus Kunststoff gebaut werden sollte und wir uns früher an der Uni in die Materialwissenschaft vertieft hatten, landeten wir schließlich bei den thermoplastischen Kunststoffen – den Sphäroliten. Ein kleines Wortspiel später hatten wir auch schon unseren Firmennamen! Dank Tobias hat unsere Firma ein paar Forschungsprojekte in Kooperation mit der TU-Wien abgewickelt.
Schlussendlich hat sich Tobias aber dann doch komplett der Forschung verschrieben und Ende 2011 die Firma verlassen. Dafür freut es mich jetzt umso mehr, dass wir als Kooperationspartner wieder zusammengefunden haben und gemeinsam an Projekten arbeiten können.

Steckbrief:

  • Dipl.-Ing. Tobias Steiner, geboren 1982 in Wien, Gründungsmitglied von spherolight 2009
  • Arbeitet in Forschung, Entwicklung und Consulting am IBO – Österreichisches Institut für Bauen und Ökologie GmbH – Abteilung Bauphysik mit den Schwerpunkten Sanierung, Innendämmung, Trockenlegung von feuchtem Mauerwerk, Schimmelpilzschäden sowie Energie-, Komfort- und Bauteil-Monitoring.
  • Er unterhält außerdem Vereinstätigkeiten in der WTA, Wissenschaftlich-Technische Arbeitsgemeinschaft für Bauwerkserhaltung und Denkmalpflege e.V.; dem FVID, Fachverband Innendämmung e.V. und dem ACR, Austrian Cooperative Research e.V.
  • Seine Publikationsliste ist – wie es sich für einen Forscher gehört – unglaublich lang, darum kann ich an dieser Stelle nur auf seine kommenden Veröffentlichungen hinweisen: Erste Hilfe bei Schimmelpilz-Schäden in Gebäude. Veröffentlichung demnächst.
  • Ökologie und Ökonomie von Dämm-Maßnahmen in der Sanierung. Buchprojekt in Vorbereitung, geplante Veröffentlichung 2017.